Menü

Ausritt 2Pferde news

Der Pferdewirt ist einer der schönsten Beufe der Welt -
da sind sich die Berufreiter einig.
Doch der Weg dorthin ist kein leichter.
Umso wichtiger ist es, sich vorab über die Ausbildung, Prüfungen und ...

 

Berufsmöglichkeiten zu informieren. Und wer könnte besser Auskunft geben als ausgebildete Pferdewirt und Pferdewirtschaftsmeister.

Auf den Infoveranstaltungen der BBR stehen sie ebenso wie die staatlich zuständigen Stellen und die Berufschulen Rede und Antwort. Außerdem gibt es die Möglichkeit, vorzureiten oder ein Pferd vorzumustern, um sich für den Eigungstest zu qualifizieren.

- Vorreiten oder Vormustern (je nach Fachrichtung): für Teilnehmer ab 15 Jahre, korrekte Reitausrüstung und Reithelm erforderlich.

- Kostenbeitrag: Euro 15 bis 20,-- (je nach Veranstaltungsort)

- Anmeldung: Direkt am jeweiligen Veranstaltungsort.

Ablauf einer Informationsveranstaltung
Information über das Berufsbild, persönliche Voraussetzungen, Ausbildungsgang, Arbeitsalltag, Ausbildungsbetrieb, Ausbildungsvertrag, Berufsaussichten (ca. 90 min.). Vorreiten oder Vormustern eines Pferdes (je nach Fachrichtung) vor einer "Testkommission" (jeweils ca. 15 Min.), anschl. Bekanntgabe der Einschätzung der praktischen Fähigkeiten.

Teilnehmer,die auf einer Informationsveranstaltung von der Testkommission eine Empfehlung erhalten, werden außerdem zu einem ausführlichen Eingangstest an der Deutschen Reitschule in Warendorf am 26./27. November 2016 eingladen.

Die Termine der Informationsveranstaltungen finden Sie hier

 

 

Zum Seitenanfang