Menü

Achter hessischer Grundschultag in Dreieich

Bereits zum achten Mal verwandelte am Montag, den 27. August der hessische Grundschultag Hofgut Neuhof bei Dreieich zum Klassenzimmer. An über 70 Stationen konnten sich Schüler der dritten und vierten Klassen aus dem Kreis Offenbach und der Rhein-Main-Region über Landwirtschaft, gesunde Ernährung, Pferde sowie das Thema Umweltschutz informieren. Jede Klasse durchlief etwa sieben dieser Stationen. Organisiert wurde der Tag vom Kreis Offenbach, der Stadt Dreieich und dem Amt für ländlichen Raum in Bad Homburg. Etwa 300 ehrenamtliche Helfer gestalteten gemeinsam mit den Lehrkräften einen Schultag, der so normalerweise nicht im Stundenplan vorgesehen ist. 1.900 Kindern wurde somit die Möglichkeit gegeben, am Grundschultag teilzunehmen – die Warteliste ist immer lang, die Auswahl der Klassen erfolgt im Vorfeld über ein stimmiges Bewerbungssystem.

Näheres zum achten hessischen Grundschultag können Sie in der kommenden Ausgabe des PFERDESPORT Journals nachlesen, welche ab dem 24. September erscheint.

Zum Seitenanfang