Menü

Viernheim2018 DSC 0982

Gute Ausbeute für die Teams aus Hessen

Am vergangenen Wochenende fanden im hessischen Viernheim die Süddeutschen Mannschaftsmeisterschaften der Fahrer aus Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen, Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland statt. Über 100 Teilnehmer traten mit den Ein- und Zweispännern gegeneinander an. Für Hessen gab es viermal Edelmetall: Silber bei den Einspänner-Ponys mit Lisa Maria Tischer, Sarah Zeuner und Jana Chladek, Silber für die Zweispänner-Pferdefahrer Elena Scheipers, Bernhard Rudolph und Ewald Jakobi, Bronze für das Team Anne Unzeitig, Frank Söhngen und Eric-Peter Schäfer bei den Einspänner-Pferden sowie Bronze für die Fahrer der Zweispänner-Ponys Anja Habich, Lena Hensel und Sven Böcking. Die Viernheimer Kutschengilde hat mit ihren vielen Helfern wieder einmal ein Event der Superlativen auf die Beine gestellt. Vielen Dank dafür - die Fahrer sind sich einig: Wir kommen gerne wieder!

Mehr dazu und tolle Fotos der feierlichen Meisterehrung im nächsten PFERDESPORT Journal!

Zum Seitenanfang