Menü

Deutsche Jugendmeisterschaft Vielseitigkeit vom 19. bis 23. Juni in Kreuth
Bereits zum siebten Mal sind das Gut Matheshof und das ostbayerische Pferdezentrum in Kreuth-Rieden Gastgeber einer DJM Vielseitigkeit. Aufgrund des Termins nur wenige Wochen vor den Europameisterschaften im niederländischen Maarsbergen wird die Meisterschaft auch in diesem Jahr ausnahmsweise „nur“ in Form einer internationalen Kurzprüfung ausgetragen. Die Jungen Reiter bestreiten ein CCI3-Short (entspricht dem bisherigem CIC2*), Titelverteidigerin ist hier Emma Brüssau, die im vergangenen Jahr in Luhmühlen nicht nur Gold mit Dark Desire gewinnen konnte, sondern auch mit Zweitpferd Donnerstag den dritten Platz in der offenen Wertung belegte. Bei den Junioren stand Anna Lena Schaaf mit Fairytale oben auf dem Treppchen. Die Junioren treten in Kreuth in einem CCI2*-Short (entspricht bisherigem CIC1*) an.
Informationen: www.gut-matheshof.de

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok