Menü

Das nächste PFERDESPORT Forum steht an

Am 9. November ist es wieder soweit. Denn dann findet unser nächstes PFERDESPORT Forum statt. In diesem Jahr freuen wir uns, Sie auf dem Hofgut Liederbach begrüßen zu dürfen. In der mit Heizpilzen ausgestatteten Reithalle beginnen wir um 9 Uhr mit der klassischen Dressurarbeit mit Fahrpferden, in die uns Dieter Lauterbach einführt. Im Anschluss holen wir den Gebissexperten Karl Friedrich von Holleuffer nach Frankfurt. Er referiert zum Thema „Gebisskunde: Anschaulich erleben“ und regt zum Sehen, Probieren und Fühlen an. Von 12.45 bis 13.30 Uhr findet eine Mittagspause statt, in der Sie sich mit warmen Speisen versorgen können – die Kosten dafür sind im Eintrittspreis enthalten. Danach kommt erneut Dieter Lauterbach zum Zuge und zeigt, wie man sein Pferd mit Hilfe der Doppellonge „im Kreis trainiert“. Ab 14 Uhr wartet ein besonderer Gast auf Sie: Fabienne Müller-Lütkemeier zeigt anhand von drei Reiter-Pferd-Paaren auf unterschiedlichem Leistungsstand, wie man über den Winter optimal trainiert und sich auf die nächste Saison vorbereitet. Ganz getreu der Frage: Bereit für die nächste (Dressur-)Saison? Ergänzt wird das Ganze durch Theorieblöcke, die Müller-Lütkemeier nach jeder Unterrichtseinheit einschieben will. Die Veranstaltung endet voraussichtlich um 16.30 Uhr und wird mit zwei LE (Profil IV) anerkannt. PSJ-Abonnenten zahlen für den Tag 55 Euro inklusive Getränke, Mittagessen und Snacks, alle anderen zahlen 65 Euro. Anmeldeschluss für die Teilnahme ist der 30. September, bitte ausschließlich schriftlich über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Lesen Sie in der kommenden Ausgabe des PFERDESPORT Journals mehr darüber.

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok