Menü

Kombinierter Wettbewerb mit Geländehindernissen.

Der Pferdesportverband Hessen (PSVH) möchte im Bereich Vielseitigkeit weitere Impulse setzen, um möglichst vielen Reitern den Einstieg in die Vielseitigkeit zu erleichtern.

Am 25.09.2022 findet auf dem Gelände des Landgestüts Dillenburg ein Kombinierter Wettbewerb statt, welcher auch das Springen von Geländehindernissen mit umfasst. Einzelheiten könnt Ihr der veröffentlichten Ausschreibung entnehmen.

Dieser Wettbewerb soll auch dazu dienen, allen interessierten Jugendlichen (Junioren bis 16 Jahre) sich für Trainingsmaßnahmen, welche vom PSVH organisiert werden, zu empfehlen.

Diejenigen, welche nicht an dem Wettbewerb teilnehmen werden, gleichwohl Interesse am Vielseitigkeitsreiten haben, erhalten ebenfalls die Möglichkeit, im Anschluss an die Prüfung an einer Sichtung teilzunehmen. Voraussetzung ist lediglich, dass mit ein und demselben Pferd sowohl Erfolge im E-Dressur- als auch im E-Springbereich erzielt wurden.

Bei Interesse bitten wir um Anmeldung bis zum 12.09.2022 unter Angabe der Kontaktdaten und Erfolge an unsere Dillenburger Geschäftsstelle, Anne Thielmann, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Eine genaue Zeiteinteilung mit weiteren Hinweisen zum Ablauf und Ausrüstung erhaltet Ihr nach erfolgter Anmeldung.

Pferdesportverband Hessen

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.