Menü

Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit 22.07.2022 – 24.07.2022.

Acht Reiterinnen und Reiter nominierte der hessische Verband für die Teilnahme am Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit - Uvex Trophy vom 22.07.2022 – 24.07.2022 am DOKR in Warendorf. Damit konnte bei den Pferden eine Mannschaft, sowie eine Einzelreiterin gestellt werden. Die beiden jungen Pony Reiterinnen Louisa Haizmann (RFV Wintermühle e.V.)und Luise Ziska (RV Wanfried e.V.) gingen als Einzelreiterinnen an den Start und konnten erste Championatserfahrungen sammeln.

Beginnend mit dem Sporttest über 3000m am Freitag, zeigten die hessischen Reiterinnen und Reiter anschließend gute Leistungen mit einer 8,0 in der Theorie.

In den Einzelwertungen belegte Anton Gerlach mit Follow me den 2. Platz im Springen mit einer 8,3. Die jüngste hessische Teilnehmerin Leonie Sommer mit Hamilton konnte sich eine 7,9 in der Dressur und damit den12. Platz erreiten. Ebenfalls platzieren konnte sich Marlene Busch (RFV Lauterbach-Stadt u. Land e.V.) als Einzelreiterin mit La Shalla mit einer 7,6 in der Dressur.

Am Ende Platz 8 hieß es für die Mannschaft, mit Leistungen die im ziemlich guten Bereich lagen, für Anton Gerlach (RFV Borken e.V.)., Marlene Hayessen (RV Gut Waitzrodt e.V.), Jan Erik Schlaudraff (V.d. Jagdreiter Fulda), Leonie Sommer (RV Gut Waitzrodt e.V.) und Ludwig Lenz (RV Gut Waitzrodt e.V.).

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.