Menü

DJM Springen 2022 in Verden.

Der hess. Verband hat 5 Paare auf die dt. Meisterschaft nach Verden geschickt.

Bei den Children Amy Helfrich, Junioren Eva Kunkel, Maya Fernandez und Zoelle Kaiser, Junge Reiter Viktoria Schmidt.

Alle Hess. Pferde wurden in exzellenten, großzügigen Boxen untergebracht. Die Parksituation war zwar organisiert aber leider sehr weitläufig.

Es war ein Wechselbad der Gefühle:  am Freitag hatte Amy etwas Pech, die anderen lagen im guten Mittelfeld und das Wetter spielte noch einigermaßen mit. Mit dieser Stimmung hatten wir einen schön organisierten Länderabend.

Am Samstag wurde das Wetter zunehmend kühler und regnerischer, was aber die Leistung der hess. Reiterinnen nicht beeinflusste. Amy fand zu ihrer guten Form zurück, Maya war null (platziert), Eva und Viki je ein leichter Netzroller. Diese 3 Reiterinnen haben sich für das Finale Junioren/Junge Reiter qualifiziert. Bei einem gemeinsamen Essen und ausreichender Motivation durch unseren Landestrainer Karl Josef Münz und unseren Mannschaftsführer Peter Illert rüsteten sich die Hessen fürs Finale. Doch es sollte anders kommen...

Am Sonntagmittag setzte Dauerregen ein. Die bisher optimalen Bodenverhältnisse wurden zunehmend schlechter. Das Finale der Junioren wurde zur Kampfprobe gegen Starkregen. Im ersten Umlauf waren Kraft und Konzentration noch gegeben. Im zweiten Umlauf hat Eva nochmal alle Register gezogen und pilotierte ihr Pferd unter widrigen Bedingungen mit null über einen verkürzten Parcours.

Leider hatte Maya diese Runde nicht mehr so gut bewältigen können. Der Starkregen ließ nicht nach, so dass die Richter das Springen letztendlich abgebrochen haben. Diese  Entscheidung war mehr als richtig, denn Reiter/ Pferde wurden immer unsicherer und eine unfallfreie Veranstaltung wäre nicht mehr möglich. Auch das nachfolgende Finale der Jungen Reiter wurde storniert. Man hat eine

Lösung gefunden für den neuen dt. Meister der JR ohne Finalspringen. Endstand: Maya 11./Eva 18. und Viki 23.

Diese Ereignisse zeigen einen Veranstalter, der ausgezeichnet reagiert und agiert hat, im Sinne der Pferde und der jungen Nachwuchsreiter.

GRATULATION AN DIE VERDENER !!!!!!!

Doris Adelmann

Zum Seitenanfang

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.